MAISEL´S WEISSBIERFEST

Bekannte Musiker und Topacts an vier Festtagen

Die Brauerei Gebr. Maisel lädt alljährlich zum Feiern auf das Brauereigelände ein

Maisel’s Weissbierfest ist eines der größten sowie bekanntesten Feste der Region und inzwischen weit über die Grenzen Bayreuths hinaus bekannt. Traditionell findet das viertägige Fest am Wochenende vor Christi Himmelfahrt auf dem Gelände der Brauerei Gebr. Maisel an der Hindenburgstraße in Bayreuth statt. Jährlich werden zehntausende Besucher aus ganz Deutschland und dem Ausland erwartet. Der Eintritt zum Brauereifest ist wie gewohnt frei.

Der sportliche Höhepunkt des Maisel’s Weissbierfestes ist der FunRun am Sonntag. Bei der größten Laufveranstaltung der Region gehen beim Viertel- und Halbmarathon jedes Jahr 4.000 Läufer an den Start. Die einzigartige Atmosphäre und die grandiose Stimmung machen den Lauf so beliebt: Es geht auf einer Rundstrecke mitten durch das schöne Bayreuth, vorbei an den Sehenswürdigkeiten und durch das Universitätsgelände. An der Strecke stehen viele Zuschauer und Samba-Gruppen, die die Läufer anfeuern und mit heißen Rhythmen begleiten. Start und Ziel ist auf dem Festgelände der Brauerei. Dort wartet auf die Läufer eine frische Maisel’s Weisse Alkoholfrei – das ideale Getränk nach dem sportlichen Lauf.

Maisel´s Weissbierfest 2022

2022 wird es leider kein Maisel’s Weissbierfest geben.

Jeff Maisel und unser Brauereiteam haben sich die Entscheidung nicht leicht gemacht, wochenlang gehadert und nach Lösungen gesucht – doch die momentane Lage ist zu ungewiss. Brauereichef Jeff Maisel ist selbst wahrscheinlich der größte Fan des legendären Brauereihoffestes: „Wir beginnen schon ein Dreivierteljahr vorher mit den Planungen, so dass wir immer voller Vorfreude sind und während des Festes bin ich jeden Tag bis zur Sperrstunde dabei. Unser Weissbierfest ist als Dankeschön für die treuen Maisel’s Weisse Fans gedacht und es tut mir in der Seele weh, dass wir es schon zum dritten Mal in Folge nicht feiern können.“

2020 und 2021 konnte Maisel’s Weissbierfest wegen der Corona-Pandemie nicht stattfinden und auch 2022 fällt das Fest der Planungsungewissheit zum Opfer. Jeff Maisel erklärt, dass jetzt der Zeitpunkt wäre, um die weltbekannten Music-Acts zu buchen, für die das Fest unter anderem bekannt ist. Da jetzt aber noch nicht klar ist, wie sich die pandemische Lage bis Mai 2022 entwickelt und ob dann Veranstaltungen mit zehntausenden Besuchern zugelassen werden, hat sich die Brauerei schweren Herzens für eine Absage entschieden. „Wir hoffen, dass die Besucher unsere Entscheidung nachvollziehen können und versprechen, dass wir 2023 dann umso mehr Vollgas geben werden.“

Bis zum 33. Maisel’s Weissbierfest, das vom 11. bis 14. Mai 2023 stattfinden wird, soll die neue Logistikhalle der Familienbrauerei fertiggestellt sein. Dann werden die Besucher sogar auf einer etwas größeren Fläche als bisher verschiedene Konzerthighlights bei freiem Eintritt genießen können.

Programm

Programm folgt…

Rückblick

MAISEL´S WEISSBIERFEST AFTERMOVIES

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bierglas und Flasche Maisel's Weisse Original

Maisel`s Weisse

Eine Weissbier Tradition mit Zukunft

Maisel’s Weisse ist durch seine lange Tradition und die enge Verbundenheit zu seiner Heimat sprichwörtlich Botschafter des bayerischen Lebensgefühls geworden und hat maßgeblich die positive Entwicklung von Weissbier in Deutschland und der Welt geprägt.

“Mach’s auf Deine Weisse” ist bei Maisel’s zur Philosophie geworden.

Menü